sehr geehrte damen und herren,

hier und jetzt ist es offiziell: ab heute wird live und direkt vom herrmannplatz gebloggt: das bedeutet genauer:mit der nase und dem blick aus dem 3. stock.

was sich neustens geändert hat:
ich wohne jetzt in einer WG mit meinem liebsten:

also: keine franta-läster-stories mehr, oderw eniger , dafür aber erkenntnisse die mir das zusammenleben mit dem mann (mit dem ich gleichzeitig noch eine intime beziehung führe ) beschert.

dazu muss gesagt werden: ich habe sowas vorher noch nicht gemacht und bin in den ersten 4 wochen ohne internet allein gelassen worden

erste erkenntnisse sind: ich vermisse meine WG mitbewohner schon etwas

zweite erkenntnisse: man kann durchaus einen monat ohne internet, kühlschrank und waschmaschine leben (dazu muss allerdings hinzugefügt werden, dass wir die soeben aufgezählten attribute eines anständigen haushaltes inzwischen erwerben konnten)

so das reicht erstmal für heute

8.3.07 00:22

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


memyselfandI / Website (9.3.07 14:07)
Das freut doch, und da bin ich aber auch mal gespannt auf die Ergebnisse des Experiments....btw: ein klein wenig Neuigkeiten hab ich auch, meld Dich doch mal wieder